Das Glück hat einen Namen:  Z e n t a n g l e ®

Die Erfinder dieser meditativen Kunstform sind Rick Roberts und Maria Thomas aus den USA.

Schritt-für Schritt-Anleitungen ermöglichen es jedem, sich beim Zeichnen von sich wiederholenden Mustern in einen entspannten und zugleich konzentrierten Zustand zu versetzen. Dieser "Zeichenprozess" ist noch wichtiger als das persönliche Kunstwerk, das dabei entsteht - eine Miniaturform abstrakter Kunst.

Nimm Dir Zeit für die Dinge, die Dich glücklich machen!